Olivenernte in der Provence auf dem Mas unseres Freundes Guy ist, als ob man zum Ferienjob eintauchen würde in die Mantel- und Degenzeit. D´Artagnan ficht nebenan, während Aramis den Eintopf rührt. Selbst steht man auf der Leiter und freut sich über die Sonne der Provence und den grandiosen Ausblick auf die Alpilles.

Unser Freund Guy rief zum Wandern in Südtirol und hatte ein paar anstrengende Tage für uns in petto. Die ließ er geschickter Weise so zu Ende gehen, dass die Sauce der Maccaroni und die Süße des Kaiserschmarrns den Schmerz der Beine übertünchten. Am Ende bleibt eine freudige Erinnerung.

Eine Reise zur WM 2010 nach Südafrika scheint manchen vielleicht eine großzügiges Geschenk zum 18. Geburtstag. Aber abgesehen von der Freude unseres Tobias hab ich selten mein Geld so gut angelegt wie in diese eine Woche Ende Juni 2010.

Anfang Juni ist Paris das Zentrum der Tenniswelt. In Stadion von Roland Garros liefern sich Nadal&Co große Schlachten und bieten einen schönen Anlass, um sich rund um Tennis ein paar schöne Tage in Paris zu machen.

Lyon ist die perfekte Inszenierung einer auf Genuss ausgelegten Städtereise. 2 Tage, die es in sich hatten.

In den letzten 30 Jahren haben meine Frau und ich fast alle Regionen unseres Nachbarlandes besucht. Ein wahrhaftiges Stück Frankreich fanden wir im Burgund oder offiziell: Bourgogne-Franche-Comté. Ende Mai 2017 tauchten wir dort in 100% französisches Lebensgefühl.